Termine/Veranstaltungen 2021

Beschreibungen der einzelnen Termine s. unten

Vorträge VHS Unteres Remstal:

Angst und Selbstwirksamkeit

 

Infoabend Aufstellungsarbeit

 

Mann und Frau in heutiger Gesellschaft

 

Aufstellungstage

 

 

 

 

 

 

Messe Energetika Denkendorf

 

17.09.2021 18-20:30 Uhr

 

24.09.2021 18-20:30 Uhr

 

12.11.2021 18-20:30 Uhr

 

 

18.09.2021

13.11.2021

11.12.2021

 

 

 

 

10.09.-12.09.2021

 



Angst und Selbstwirksamkeit 17.09.2021

Bürgermühlenweg 4, 71332 Waiblingen

 

Die Angst, die seit einem Jahr im Umlauf ist, sei es die Angst vor einer Infektion oder die Angst vor dem Schaden durch Maßnahmen bezüglich der eigenen wirtschaftlichen Existenz, der sozialen Verbundenheit mit Familie, Freunden etc. wirkt in der gesamten Gesellschaft.

Da Angst ein starkes und für uns unangenehmes Gefühl ist, versuchen wir uns davor zu schützen und vermeiden so die Angst in uns selbst zu fühlen.

In diesem Kurs wollen wir offen über unsere Ängste sprechen, sie ansehen und über einen möglichen Umgang damit reden, der uns unserer eigenen Angst bewußter werden lässt und uns aus der inneren Vermeidungshaltung holt. Wir werden über die natürliche, adäquate Angst sprechen sowie über die Auswirkungen des Daueralarms auf die Psyche. Die Stärkung der eigenen Mitte, die Entspannung und die Erfahrung unserer Selbstwirksamkeit sind in diesen Zeiten unerlässlich. Wie wir dies fördern können, soll ebenfalls Thema des Abends sein.

Ich freue mich auf Ihre Teilnahme

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Aufstellungsarbeit /Familienstellen -Infoabend 24.09.2021

Eisenbahnstr. 23, 70736 Fellbach

 

Es kursieren zahlreiche Mythen und viel Halbwissen über das Thema Familienstellen und die Aufstellungen. An diesem Infoabend möchte ich Sie einladen, mehr über die Aufstellungsarbeit, deren Möglichkeiten und die Funktionsweise zu erfahren und sich einen eigenen Eindruck davon zu verschaffen, welcher Ihnen mittels Theorie und praktischen Übungen ermöglicht wird.

Die Aufstellungsarbeit soll dazu dienen, sich und seine empfundene Situation, z.B. familiäre Problematiken, Beziehungskonflikte etc. mit Hilfe von Stellvertretern von Außen betrachten zu können und so Zusammenhänge sowie neue Lösungsperspektiven zu erhalten.

Außerdem wird ein Blick auf die verschiedenen Arten des Aufstellens geworfen sowie Ziele und die Möglichkeiten dieser Methode aufgezeigt. Ebenso ist Teil des Vortrages, wann eine Aufstellung angebracht ist und wann sie nicht vorgenommen werden sollte.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Neue Infos zu den Aufstellungstermine folgen in Kürze

Kosten:  Aufsteller: 70 EUR, Stellvertreter: 30 EUR

Anmeldungen bis 22.01.2021 an: kontakt@praxis-ramonagenc.de

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.